Akademikerball: Schon zwei Demos abgesagt

Am Freitag, den 3. Feburar 2017 findet der umstrittene 4. Akademikerball in der Wiener Hofburg statt. Gegen den Akademikerball wurden zuvor mehrere Demonstrationen angekündigt welche nun doch vom Veranstalter zurückgezogen wurden. Stattdessen wird nur mehr ein Demonstrationsmarsch um die großräumige Absperrung der Polizei stattfinden.

©APA
©APA

Der Marsch der Offensive gegen Rechts wird während des Akademikerballs stattfinden. Es wurden bis zu 2.000 Teilnehmer für den Demonstrationszug angemeldet, wie es in einem Bericht von DerStandard.at heißt. Der Treffpunkt ist ab 17 Uhr vor der Universität beim Schottentor und führt weiter über die Wipplingerstraße, Tuchlauben, Brandstätte und endet beim Stephansplatz. Der Demonstrationszug wird unter dem Titel „Burschiball anfechten! Solidarität statt Hetze!“ geführt.